Dank an die Stadtverwaltung Zittau für schnelles Handeln

Mittwochvormittag informierte der Zittauer Stadtrat Jens Hentschel-Thöricht (DIE LINKE), dass am Pethauer Teich ein Baum umgestürzt ist und auf dem Fußweg liegt. Vermutlich hat Sturmtief „Mortimer“ den Baum umstürzen lassen.

Dank an Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung handelte umgehend und nur 5 Stunden nachdem der Hinweis in der Stadtverwaltung eingegangen war, bekam der Fraktionsvorsitzende von der Leiterin des Referates Tiefbau Frau Pohl die Mail:

Sehr geehrter Herr Hentschel-Thöricht,

der Weg am Teich wird heute noch frei geschnitten. Die vollständige Beräumung erfolgt spätestens in der nächsten Woche.

 „Sicherheit geht vor. Ich danke der Stadtverwaltung für das schnelle Handeln und stelle mir so eine Zusammenarbeit vor – zum Wohle unser Bürgerinnen und Bürger“, so der Vorsitzende der Linksfraktion im Zittauer Stadtrat, Jens Hentschel-Thöricht.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.