Demonstration „Vielfalt ist unsere Stärke“

Vielfalt ist unsere Stärke

Redebeitrag von Jens Hentschel-Thöricht, Stadtrat der LINKEN, zur Demonstration „Vielfalt ist unsere Stärke“ am 24. Oktober 2018 in Zittau

Liebe Gutmenschen,

ja ihr habt richtig gehört – „Gutmenschen“. Ich finde, dass dieser Begriff viel zu lange als Abwertung genutzt wurde. Ich sehe den Begriff als Auszeichnung, denn wer Gutes leistet, handelt nicht schlecht.

Im Vergleich zu Chemnitz, Dresden und Bautzen verzeichnen wir wenige öffentliche Aktionen von Nazis, Rassisten und verängstigten Wutbürgern. Doch wir haben auch in unserem Landkreis und in der letzten Zeit gerade auch in unserer Stadt Zittau eine aktivere rechte Szene.

Im Haus des „Nationale Jugendblock Zittau“ werden wieder Konzerte veranstaltet, die Szene wird aktiver. Und genau deshalb ist es wichtig, der rechten, menschenverachtenden Ideologie – egal wie Sie geäußert wird – entgegenzutreten.

Lasst uns immer wieder an die Worte von Martin Luther King erinnern: Ich habe einen Traum, dass meine vier Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der man sie nicht nach ihrer Hautfarbe, sondern nach ihrem Charakter beurteilen wird.

Lassen wir uns auch nicht von Demagogen im Internet entmutigen. Sie sind im Internet so stark, weil sie top darin sind, alles zu verkürzen und zuzuspitzen. Wir hingegen diskutieren Themen in all ihrer Komplexität und differenzieren – zu Recht.

Was können wir weiterhin tun? Bau wir Unwissenheit und Vorurteilen aller Art ab. Beides sind der beste Nährboden für Ängste und fördert gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit.

Mein Appell: Tretet weiter  für die Leute ein, die sich selbst nicht verteidigen können! Schützt weiter das Recht der Hilflosen. Sprecht  für sie und reagiert gerecht! Helft den Armen und Unterdrückten! Vielen Dank.

Die Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind gestattet.