DIE LINKE im Stadtrat für Überprüfung der Wahllokale auf Barrierefreiheit

DIE LINKE stellte den Antrag, alle Wahllokale der Stadt auf Barrierefreiheit zu prüfen. Auch sollte informiert werden, wie viele KFZ-Stellplätze in unmittelbarer Nähe zur Verfügung stehen. Für nicht barrierefreie Wahllokale sollen dem Stadtrat Alternativmöglichkeiten vorgelegt werden.

Im Januar soll über die ersten Ergebnisse der Stadtrat informiert werden.

Auch im Jahr 2018 gilt:

Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt,
der andere packt sie kräftig an und handelt.

DIE LINKE im Stadtrat wirkt!

Ihre Linksfraktion im Stadtrat
http://www.dielinke-fraktion-zittau.de/

Die Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind gestattet.