„die schmeckt lecker…“

…meinten nicht wenige Passantinnen und Passanten zu der vor Ort vom Direktkandidaten der LINKEN für den Sächsischen Landtag, Jens Thöricht, gekochten Kartoffelsuppe. Auch einige Gewerbetreibenden in der unmittelbaren Umgebung kamen in den Genuss der Suppe.
FrischesGemüse vom Wochenmarkt, von der Biogärtnerei Schostek, wurde direkt vor Ort zubereitet. Nebenbei kamen Thöricht und seine UnterstützerInnen mit den Menschen ins Gespräch und stellten die Ziele und Visionen der LINKEN für den Freistaat und die Stadt Zittau vor. So setzt sich DIE LINKE auf Landesebene unter anderem für ein gesundes kostenfreies Mittagessen in Kitas und Schulen ein. Wie das aussehen kann, wurde heute in Zittau bewiesen.

Die Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind gestattet.