LINKE im Kreistag Görlitz hat „Vorreiterrolle für Gleichstellung der Geschlechter“

Fraktion DIE LINKE im Kreistag Görlitz stellt Hälfte aller Frauen im Kreistag

Am 25. Mai 2014 wurde der Kreistag Görlitz gewählt. Dieser setzt sich aktuell aus 22 Frauen und 70 Männern zusammen. Für die Fraktion DIE LINKE im Kreistag wurden 10 Frauen und 4 Männer gewählt.
Jens Thöricht, Geschäftsführer der Fraktion, erklärt dazu: „Damit ist die LINKE die einzige politische Kraft im Kreistag Görlitz, die Gleichberechtigung und Gleichstellung von Männern und Frauen nicht nur politisch fordert, sondern praktiziert.“

„Gemeinsam mit Frauenorganisationen und sozialen, feministischen Bewegungen wird der Kampf für Frauenrechte im Kreis und darüber hinaus auch in der neuen Legislaturperiode weiter engagiert fortgeführt.“ ergänzt Heiderose Gläß.

Heiderose Gläß ist Gleichstellungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Sächsischen Landtag und wurde im Mai für DIE LINKE in den Kreistag gewählt.

Die Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind gestattet.