Lust auf Stadtrat?

„Ich habe Lust auf Stadtrat“ richtet sich an alle, die sich vorstellen können für den Zittauer Stadtrat zu kandidieren oder, die einfach mal wissen wollen, wie ein Stadtrat funktioniert. Die erste Veranstaltung der Reihe findet am 09. Februar 2013, 11 Uhr im Infoladen Zittau (Äußere Weberstraße 2) statt.

Das Angebot des kommunalpolitischen Forum Sachsen e.V. besteht aus einer Reihe von Veranstaltungen, bei welchen Grundkenntnisse der Stadtratsarbeit, gesetzliche Rahmenbedingungen, Einflussmöglichkeiten, Gestaltungsspielräume usw. vermittelt werden sollen.
„Es handelt sich um ein offenes Angebot, dass an keine Bedingungen, also Kandidaturen oder Parteizugehörigkeiten geknüpft ist. Vorausgesetzt wird, dass man Teil des demokratischen Spektrums ist und somit kein Vertreter der Ideologie der Ungleichwertigkeit.  Ausschlaggebend für die Teilnahme ist nur der Wunsch, mitzugestalten. Unter Telefon 03583 586017 oder unter zittau@linksmail.de kann sich bereits jetzt zu der Veranstaltungsreihe angemeldet werden.“, teilt der Zittauer Stadt- und Kreisrat der LINKEN Jens Thöricht mit.

„Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechten Parteien oder Organisationen angehören, der rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige Menschen verachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.“

Die Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind gestattet.