Stärkung der Tourismuswirtschaft in unserer Region

Um unsere Region besser zu vermarkten, müssen die Kommunen gemeinsam agieren und werben. Die Hautzielgruppen im südlichen Landkreis, Rad- sowie Wanderurlauber sind neben den sportorientierten Aktivurlauber zielgerichtet anzusprechen und zu bewerben. Darauf muss auch die entsprechende gemeinsame Strategie ausgerichtet werden.

Im gemeinsamen Gespräch kamen am 01. Juni 2015 Vertreter unterschiedlicher Parteien zu folgenden Erkenntnissen:

  1. Im Gemeinschaftsausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Olbersdorf sollte das Thema „touristische Entwicklung der Region“ unter Einbeziehung der Stadt Zittau und der TGG intensiver besprochen werden.
  2. Zwischen den Vertretern im Naturpark Zittauer Gebirge sollte ein besserer Zusammenhalt angestrebt werden, nur gemeinsam bewältigen wir die Aufgaben und stärken die Tourismuswirtschaft, erhalten und schaffen damit Arbeitsplätze.
  3. Die Marketing Gesellschaft Oberlausitz sollte sich besser mit der Touristische Gebietsgemeinschaft Naturpark Zittauer Gebirge abstimmen.

Dank an Franziska Schubert​, Tina Hentschel,​ Dr. Stephan Meyer​ sowie die Bürgermeister von Jonsdorf und Oybin für das offene Gespräch. Gemeinsam müssen wir für unsere Region werben, damit diese weiter vorankommt.

Die Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind gestattet.