16.02.2012

Unter diesem Titel stand die Gedenkveranstaltung für die ermordeten Dresdner Jüd_innen, welche am 16. Februar 2012 am Neustädter Bahnhof in Dresden stattfand. Diese hatte das Kulturbüro Sachsen organisiert.