Stadtrat Zittau

Am Montag, dem 22.August 2011, diskutierte die Fraktion DIE LINKE im Zittauer Stadtrat mit Bürgerinnen und Bürger mögliche Varianten um eine dauerhaften Bestand des Zittauer Theaters zu sichern.

14 Punkte standen auf der Tagesordnung der Zittauer Stadtratssitzung.
Die wichtigsten Punkte für die Fraktion DIE LINKE im Zittauer Stadtrat waren der „Beschluss zur Änderung der Verordnung über die verkaufsoffenen Sonn- und Feiertage im Jahr 2011“ und der „Beschluss zum Ausstieg aus der Stromversorgung mit Atomstrom“.