Zittau muss munter werden

Unter dem Motto „Zittau muss munter werden“ schenkten die Kandidaten zur Kreistags- und Stadtratswahl am 20. Mai 2019 am Zittauer Bahnhof heißen Kaffee aus.

„Mit dem Kaffee möchten wir mit den Beschäftigten auf dem Weg zur Arbeit den Morgen begrüßen. Genau wie die Menschen, muss auch Zittau munter werden und neue Zukunftsvisionen entwicklen. Wir sind als LINKE dazu bereit“, so der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Stadtrat Zittau Jens Hentschel-Thöricht.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.